This Board does not reflect the official opinion of the Hochschule für Bildende Künste–Städelschule.This Board does not reflect the official opinion of the Hochschule für Bildende Künste–Städelschule. This Board does not reflect the official opinion of the Hochschule für Bildende Künste–Städelschule. 

XCHANGE

CONTEMPORARY ART FROM LÜNEBURG
PAINTING-PHOTOGRAPHY-OBJECTS

bis 30. August 2020

Gerhard Fietz
Justine Otto
Annegret Soltau
Manfred Besser
Franek
Bernd Uhde
Karin Marquardt
Anton Bröring
Werkstatt Rixdorfer Drucke
Jörg Immendorf

Kuration: Enno Wallis

Die Identität einer Region aus der künstlerischen Perspektive zu vertreten und somit eine Art kulturelle Botschaft darzustellen, ist das Ziel der Ausstellung XCHANGE.  Anhand von zehn künstlerischen Positionen zeigt die Ausstellung XCHANGE einen Querschnitt durch die Gegenwartskunst von Lüneburg und der Region. Vertreten sind Künstlerinnen und Künstler mit einem direkten Bezug zu Lüneburg, die in den Genres Malerei, Bildhauerei, Objektkunst und Fotografie arbeiten oder gearbeitet haben. Alle in der Ausstellung gezeigten Werke sind Bestandteil des Kunstarchivs Lüneburg im Amt Neuhaus.

Die Ausstellung ist als Wanderausstellung konzipiert und wird in den nächsten Jahren an unterschiedlichen Ausstellungsorten im In- und Ausland gezeigt.

Aufgrund der aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen wird es keine Eröffnung geben.

KUNSTHALLE DER SPARKASSENSTIFTUNG LÜNEBURG
in der KulturBäckerei
Dorette-von-Stern-Str. 2
21337 Lüneburg

Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr
Sa. & So. 13 - 18 Uhr
Der Eintritt ist frei.

This website uses cookies. By using our website, you agree to our use of cookies.
Imprint and Legal Information