Foto: Kerstin Cmelka

Bildhauerei

Die Werkstatt für Bildhauerei bietet traditionelle und experimentelle Methoden des dreidimensionalen künstlerischen Gestaltens an.

Basis-Equipment zur Bearbeitung von:

  • Naturstein
  • Metalle
  • gewachsene Materialien (Holz, Ton etc.)
  • Gussmaterialien
  • Halbzeug

sowie Vermittlung an assoziierte Firmen zur Intensivierung.

In der so genannten Containerhalle am Standort Daimlerstrasse befindet sich die Werkstatt, die mit elementaren Geräten und Maschinen zur Materialverarbeitung (Metall, Holz, Kunststoffe, Guß) ausgestattet ist. Voraussetzung für die Nutzung der Skulpturenwerkstatt ist eine individuelle Einführung und ein begleitetes Training zur sicheren Handhabung der Geräte und Materialien. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Individuelle Einführungen in die Werkstatt und Beratungen zur Umsetzung künstlerischer und gestalterischer Vorhaben finden nach Terminabsprache per E-Mail statt.

Spezielle Veranstaltungen und Exkursionen werden über den studentischen Verteiler angekündigt. 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10–18 Uhr (montags: ganztägig offene Sprechstunde ohne Voranmeldung) 

Kontakt

Wolfgang Winter
Leitung
Daimlerstraße 32-36
60314 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69 60 50 08-82
E-Mail: wolfgang.winter@staedelschule.de

Assistenz: Yasuaki Kitagawa 
E-Mail: yasuaki.kitagawa@staedelschule.de

Studentische Hilfskräfte: Nooshin Askari, Nina Nadig

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Impressum